» Ostheimer dominieren in Fulda

Ostheimer dominieren in Fulda

img_8114

Nach 2005, 2006, 2007, 2008 durften sich die schnellen Ostheimer Männer wiederum als erste in die Siegerliste des Fuldaer Team-Halbmarathons eintragen.

Mit 1:27:30 Stunden überquerten sie knapp eine Minute vor den Zweitplatzierten aus Hühnfeld, die vor allem gegen Ende des Rennens noch einmal stark aufkamen, die Ziellinie.

Letztendlich zahlte sich aber die Renneinteilung der erfahrenen Läufer des TSV aus und alle gestarteten Läufer erreichten vor den Hühnfelder Athleten das Ziel.

Zum Siegerteam 2009 gehören:

Daniel Schmidt

Daniel Fischer

Florian Fischer

Florian Johannes

Ingbert Reinke

Jason Grenzer

Jochen Rüttiger

Julius Helm

Moritz Helm

Oliver Kleinhenz

Sven Perleth

Stefan Dietzer

Tobias Schellenberger

Wolfgang Müller

Auch der TSV Ostheim 2 schlug sich unter 46 Mannschaften prächtig und kam in 1:48h auf den 20. Rang.

Ebenfalls am Start im Einzel war die frisch verheiratete Anna-Lena Klee (geb. Schlott) in 1:30:45min pulverisierte sie ihren alten Hausrekord um 5 Minuten und durfte als Zweitschnellste Dame auf das Siegerpodest steigen.

img_8086

dsc_6989

dsc_6973

Impressionen vom Fuldaer Halbmarathon

Simona Greier am 10. September 2009

 

2 Kommentare »

  1. Super, daß ihr es wieder einmal geschafft habt und auch die “Jungen” ins Team integriert habt

    by E.Helm — 10. September 2009 @ 10:59

  2. Also bitte die jungen springer machen doch keine probleme wir musten äher auf die alten hasen warten! :)

    by Moritz Helm — 15. September 2009 @ 15:24