» Läufe in den Heiligen Abend

Läufe in den Heiligen Abend

Viele Läufer zieht es am Vormittag des 24. Dezember noch einmal hinaus in die frische Luft. Bevor der familiäre Part startet und man es sich drinnen gemütlich macht, kann man mit Bekannten noch ein Ründchen Bewegung vertragen.

So zum Beispiel in Ostheim, wo es seit vielen Jahren Tradition ist, durch die Fluren der Umgebung zu laufen.

…oder (wie hier am Bild) heuer das erste Mal in Mellrichstadt. Percy Grüterich und Jan Gensler hatten sich zusammen getan und eine lockere Verstaltung auf die Beine gestellt. 12 Leute haben dem windigen Schmuddelwetter getrotzt und eine gemütliche Laufeinheit durch die Felder unternommen. Als Belohnung gab es anschließend Rhöner Bratapfelglühwein und Plätzchen im Hause Grüterich.

Frohes Fest!

Jan Gensler am 24. Dezember 2011

 

Keine Kommentare »