» Maja Betz Nordbayerns Schnellste

Maja Betz Nordbayerns Schnellste

Die Ostheimerin Maja Betz hat bei den nordbayerischen Meisterschaften in der W14 in neuer persönlicher Bestzeit von 2:32,34 Minuten über 800m gewonnen. Am Ende standen mehr als 4 Sekunden Vorsprung für die Ostheimerin zu Buche. Damit stellte sie ihre derzeitige Topform unter Beweis und kann aussichtsreich an den Start der unterfränkischen Crosslaufmeisterschaften nächste Woche in Langendorf gehen.

Vizemeister in 2:32,45 Minuten wurde Betz’ Trainingskollege Christian Topitsch (M14/ ebenfalls TSV Ostheim) hinter dem Burghalsbacher Michael Arle (2:27,79 Minuten).

Die B-Jugendlich Annika Topitsch kam im Feld der weiblichen A-Jugend auf den 8. Platz.

Die Münnerstädterin Laura Johannes sicherte sich in der W13 in guten 2:39,96 Minuten den Bronzerang.
Bericht von Reinhold Nürnberger
Zur Ergebnisliste

Simona Greier am 5. Februar 2012

 

1 Kommentar »

  1. Super eure Leistungen. Ich wünsche allen viel Erfolg am nächsten Wochenende bei den unterfränkischen Crossmeisterschaften.

    by Dietmar — 7. Februar 2012 @ 22:14